Anzeige

Pordenone: Kunst, Landschaft und Kulinarik

Vom Wanderweg „Cammino di San Cristoforo“ bis zum Kulinarikfestival „Art&Food“ die entzückende Stadt Pordenone im Westen Friauls ist immer eine Reise wert!
big-image

Auf dem Wanderweg „Cammino di San Cristoforo“ finden Naturliebhaber schöne Plätze, stille Orte der Einkehr und vielleicht den Weg zu sich selbst.

Pordenone ist Ausgangspunkt und zugleich Etappe eines erlebnisreichen Wanderweges, der dem Heiligen Christophorus gewidmet ist. Der „Cammino di San Cristoforo“ verläuft über 450 Kilometer von den Ausläufern der Dolomiten über das einzigartige friulanische Steppengebiete, „Magredi“ genannt, und weiter entlang des Flusses Tagliamento. Ein leichter Wanderweg für alle, die im Urlaub Erlebnisse in einer intakten, wilden und unberührten Natur suchen, die Körper und Geist guttun. Man kommt dabei durch kleine Dörfer und Orte tiefer Spiritualität, ein Gebiet, das reich an Geschichte, Kunst, Kultur, Landschaft und kulinarischer Freuden ist. Der Heilige Christophorus steht sowohl für den Fluss des Unbewussten als auch für die Kraft des Bewusstseins. Und so kann sich jeder, der diese Orte durchquert, die richtige Zeit nehmen, um zu sich selbst zu finden und nach jedem Schritt die Freude an den alten, stillen und einfachen Dingen zu spüren.

Perfekte Orientierung beim Wandern – die San Cristoforo App machts möglich!

Perfekte Orientierung beim Wandern – die San Cristoforo App machts möglich!

Der Christophorusweg ist sowohl für erfahrene Tourengeher, als auch für alle,  die sich dieser Erfahrung zum ersten Mal nähern, geeignet. Die Route verläuft auf bequemen Pfaden, die aufgrund der geringen Schneelage sogar ganzjährig begehbar sind. Es gibt keine nennenswerten Höhenunterschiede, weshalb der Weg für Menschen aller Altersklassen und Fitnesslevels geeignet ist. Mit Hilfe der App, die man für Android- und iOS auf camminodisancristoforo.com/app-sancristoforo/ herunterladen kann, hat jeder die Möglichkeit, sich seinen maßgeschneiderten Wanderurlaub zusammenzustellen. Hier findet man dank GPS auch seine aktuelle Position am Weg, sollte das Internet einmal nicht funktionieren.

Entlang des Weges kommt man an kleinen Orten, aber auch großen Städten wie Pordenone, vorbei.

Entlang des Weges kommt man an kleinen Orten, aber auch großen Städten wie Pordenone, vorbei.

Pordenone Art&Food
Jedes Jahr im Oktober findet in Pordenone ein kulinarisches Festival statt, das die Einzigartigkeit eines Gebietes in großer Entwicklung präsentiert: Pordenone Art&Food. Dutzende von Kleinproduzenten, Geschmackskünstlern sowie große Unternehmen nutzen bei dieser Veranstaltung die Gelegenheit, um sich und ihre Produkte einem interessierten Publikum aus Italien, aber auch aus Österreich und Slowenien vorzustellen. Ein Event, das man 2023 im Auge behalten sollte!

Ein köstliches Erlebnis: Pordenone Art&Food

Ein köstliches Erlebnis: Pordenone Art&Food

Weitere Beiträge


Exotischer Biercocktail mit Jamaica-Rum

Cocktail gefällig? Nicht ohne mein Bier!

Für viele ein Tabuthema oder nicht genießbar, für andere eine nette Abwechslung und Erfrischung i...
Dieser Drink klingt nicht nur nach Südsee und Urlaub, er schmeckt auch so!

Blue Lagoon

Ein Getränk, das nach Strandurlaub und Meer klingt – und genau so soll es auch schmecken....
Red Eye: ein schneller Cocktail mit Bier und Tomatensaft

Red Eye

Kinofans werden diesen spritzigen Drink aus dem Hollywood-Film „Cocktail“ kennen....
Exotischer Biercocktail mit Jamaica-Rum

Bieriger Punch

Rum-Liebhaber werden dieses exotische und kräftige Getränk lieben. Ein klassischer Rum-Punch mit w...
Das malerische Bergdorf Sauris in den Karnischen Alpen im Norden von Friaul.

Ein Hoch auf den Prosciutto

Nach fast vier Jahrzehnten hat das berühmte Schinkenfest in San Daniele seine Pforten geschlossen. ...

Gewinnspiel: Osttirol Summits

Für Gipfelstürmer und alle, die es werden wollen. ...
Tataki von der Kärntner Laxn mit Limetten-Chilli-Salsa

Tataki von der Kärntner Laxn mit Limetten-Chilli-Salsa

Die asiatische und hier vor allem die japanische Küche hat weit mehr zu bieten als nur Sushi. Ein k...
Die LifeClass Hotels mit dem exklusiven Hotelstrand Meduza Beach in Portorož.

Sommerurlaub der Extraklasse in Portorož

Sonne, Meer, Strand und mediterranes Feeling – Portorož, der mondäne Ferienort an der slowenisch...
Knusprige Chili-Steakstreifen süß-sauer

Knusprige Chili-Steakstreifen süß-sauer

Wenn Sie knusprig angebratenes und scharf gewürztes Rindfleisch mögen, dann werden Sie diese süß...
Zwischenrast am Juliana Trail mit traumhaftem Blick auf den Bleder See.

Ganz weit wandern

Sie haben Lust auf ein richtiges Wanderabenteuer und wollen mehrere Tage in der Natur unterwegs sein...
Jede Menge Stars dürfen auch heuer wieder Barbara Schöneberger und Hans Sigl auf der Bühne der Starnacht am Wörthersee begrüßen.

Konzertsommer in der Wörthersee Ostbucht

Am Wochenende startet der Konzertsommer in der Klagenfurter Ostbucht. Nach Matakustix, Howard Carpen...
Kärntner Seenbericht 2024

Seenbericht 2024

Der aktuelle 38. Kärntner Seenbericht präsentiert die Ergebnisse der Seengütekontrollen des Jahre...
Carinthischer Sommer-Menü

KULINARIK.CAMPUS OSSIACH: Der Ton macht das Menü

Die CMA Stift Ossiach und der Carinthische Sommer forcieren heuer wieder die Kräfte. In diesem Zusa...

Frierss Feines Haus Omakase Night

Bald ist es so weit - Villachs erste Omakase Night findet am fußballfreien Freitag, 12. Juli, 18 Uh...
Eierschwammerl-Risotto

Eierschwammerl-Risotto

Die Schwammerl sprießen aus dem Boden: Passend dazu haben wir ein schmackhaftes Eierschwammerl-Riso...

Teilen Sie Ihre Eindrücke mit unserer Community:

Posten Sie Ihre Bilder mit dem Hashtag #entdeckenundgeniessenmeinsonntag und Ihre Fotos werden auf unsere Social Wall geteilt!

Wenn du knusprig angebratenes und scharf gewürztes Rindfleisch magst, dann wirst du diese süß-sauren Chili-Steakstreifen lieben! 😍

Foto: stock.adobe.com/olindana

#MeinSonntag #chilisteakstreifen #rezeptderwoche #rezept #fleisch #kulinarik #food #foodie #foodlover #steak #meat #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

In diesem Zusammenhang finden auch über 20 Konzerte im Stift und in der Stiftskirche statt. Außerdem hat das Küchenensemble ein eigenes Sommer-Menü zusammengestellt.

Foto: Carletto Photography

#MeinSonntag #cmaossiach #carinthischemusikakademie #stiftossiach #kulinarikcampus #kulinarikcampusossiach #kulinarik #musik #genuss #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

Die Schwammerl sprießen aus dem Boden: Passend dazu haben wir ein schmackhaftes Eierschwammerl-Risotto-Rezept für euch! 😍

Foto: stock.adobe.com/Lisa Bauer

#MeinSonntag #RezeptderWoche #eierschwammerl #schwammerl #eierschwammerlzeit #eierschwammerlrisotto #eierschwammerlrezept #recipe #kulinarik #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

Villachs erste Omakase Night findet am fußballfreien Freitag, 12. Juli, 18 Uhr, statt. Die Gäste in Frierss Feines Haus erwartet ein innovatives Sharing-Konzept voller kulinarischer Überraschungen.

Foto: Frierss Feines Haus

#MeinSonntag #Frierss #FrierssFeinesHaus #villach #veranstaltung #kulinarik #innovation #kreativ #genuss #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

1 0

Verus zählt zu den jüngsten, aber erfolgreichsten Weingütern der Štajerska. Es wurde 2007 von drei Winzern gegründet, die ein großes Ziel hatten: Sie wollten ganz oben mitspielen.

#MeinSonntag #Wein #Weingut #Jeruzalem #verus #slowenien #štajerska #winzer #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

Was gibt`s besseres als ein Wiener Schnitzel? 😍 Das echte Wiener Schnitzel wird aus Kalbfleisch gemacht, jenes vom Kalb rosé hat besonders viel Charakter. Also fürs nächste Sonntagsessen gibt`s schon das perfekte Rezept auf MeinSonntag.at 😋

Foto: stock.adobe.com/defpics

#MeinSonntag #RezeptderWoche #WienerSchnitzel #schnitzel #kalb #kalbfleisch #kalbschnitzel #food #foodie #foodlover #recipe #rezept #österreichischesessen #österreich #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

Das Premiumprodukt „Kalb rosé Austria“ steht für ressourcenschonende und regionale Kalbfleischproduktion mit Qualitätsgarantie. Es ist ein besonderes Projekt aus Verantwortung dem Tier gegenüber.

Foto: LKNÖ/Presse

#MeinSonntag #Kalb #Kalbrosé #kalbroséaustria #kalbfleisch #verantwortung #ressourcenschutz #regionalität #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0
© RMK Regionalmedien Kärnten GmbH