Vegourmets: Eine Stadt isst grün

Neues entdecken und gesund genießen beim Kulinarik-Festival eat&meet vom 1. bis 31. März 2023 in der Salzburger Altstadt: Das bunte Gourmetfest liegt mit seinem Motto "Eine Stadt isst grün" voll im Trend.
big-image

Die Impulsgeberin des Kulinarikfestivals eat&meet 2023: Ernährungswissenschafterin Hanni Rützler

Die Salzburger Altstadt ist reich an kulinarischen Genüssen und gilt weit über ihre Grenzen hinaus als Hochburg vielfältiger Gastronomie. Das trendige Kulinarik-Festival eat&meet bietet alljährlich ein erlebnisreiches „Fest der Geschmäcker“, das heuer vom 1. bis 31. März Gäste aus dem In- und Ausland mit gemüsereichen, vegetarischen und veganen Genusskreationen überraschen wird. Der Altstadtverband Salzburg und 35 Partnerbetriebe laden zu rund 70 delikat-unterhaltsamen Kulinarik-Events ein, die ganz unter dem diesjährigen Festival-Motto stehen: „Vegourmets: Eine Stadt isst grün“.

Johanna Sommerauer zeigt in der Zuckerlwerkstatt wie vegane Süßigkeiten hergestellt werden.

Johanna Sommerauer zeigt in der Zuckerlwerkstatt wie vegane Süßigkeiten hergestellt werden.

Foodtrend Veganismus

Das vierzehnte eat&meet Kulinarik-Festival in der Altstadt Salzburg verspricht ein erlebnis- und abwechslungsreiches Programm, das Genussmenschen und Stadtflaneur:innen gleichermaßen begeistern wird. Rund 70 Veranstaltungen um Kochkunst und Küche sorgen für kulinarische Abenteuer mit pflanzlichen Gerichten. Dazu werden spannende Geschichten, Informatives und durchaus auch Philosophisches zu den Foodtrends Veganmania und Veganizing Recipies serviert. Dabei sollen aber nicht nur „Vegourmets“, wie Ernährungswissenschafterin Hanni Rützler kulinarisch interessierte Liebhaber der pflanzenbasierten Ernährungsweise nennt, auf ihren Geschmack kommen. Die österreichische Foodtrendforscherin war Impulsgeberin für das diesjährige Festivalmotto „Eine Stadt isst grün“. Dies sollte kein politisches Statement sein, sondern vielmehr „eingefleischten“ eat&meet-Besuchern die originelle und facettenreiche Zubereitung von „grünen“ Menüs mit Schwerpunkt Pflanzliches schmackhaft machen. Plant Based Cooking ist kreativ, nachhaltig und damit zukunftsfit – einfach köstlich!

Bei Patiissier Gerald Baltram gibt es eigenkreierte Schokoladevariationen.

Bei Patiissier Gerald Baltram gibt es eigenkreierte Schokoladevariationen.

eat&meet macht Neugierde auf Neues

In Kooperation mit 35 lokalen Partnerbetrieben lädt der Altstadtverband Salzburg Kulinarik-Entdecker und -Genießer in die Welt der pflanzenorientierten und -basierten Küche ein. „Einheimische und Stadtbesucher:innen werden unter anderem von innovativen Foodexpert:innen an 30 Veranstaltungstagen im März bei rund 70 Events inmitten der historischen Altstadt ,zu Tisch gebeten‘. Authentische, hochwertige Plant Based-Gerichte sorgen für unvergessliche Genusserlebnisse gewürzt mit unterhaltsamen Kulinarik-Anekdoten“, freut sich Altstadtverbands-Geschäftsführerin Sandra Woglar-Meyer über das abwechslungsreiche eat&meet-Programm, das Gusto auf die neue, kreative Gemüseküche mit pflanzlichen Ausgangsprodukten macht. „Die Festivalbesucher:innen brauchen nur eine große Portion Neugierde, viel Fantasie und ein bisschen Mut mitbringen. Kulinarische Überraschungen sind garantiert!

Tommy Eder-Dananic, einer von zwei Küchenchefs im Restaurant Ikarus, mit Fachlmeister: Roland Huber im s`Fachl in der Salzburger Kaigasse.

Tommy Eder-Dananic, einer von zwei Küchenchefs im Restaurant Ikarus, mit Fachlmeister: Roland Huber im s`Fachl in der Salzburger Kaigasse.

Genuss-Highlights für Vegourmets & Entdecker:innen: Bitte zu Tisch!

Das bunte und vielfältige eat&meet-Kulinarik-Festival hat dieses Jahr einige hochkarätige Spitzenköchinnen und -köche sowie Ernährungsprofessionisten auf dem Programm stehen. So wird Vier-Hauben Koch Markus Mayr vom The Glass Garden im Hotel Schloss Mönchstein ein viergängiges veganes Menü kreieren, bei dem Kulinarik-Liebhaber auch ohne tierische Zutaten voll auf ihre Kosten kommen. Weiters werden beispielsweise Vitus Winkler vom Hotel Sonnhof in Sankt Veit, Tommy Eder, Ikarus-Küchenchef im Hangar-7, und die Journalistin und Kochbuchautorin Katharina Seiser zu Gast sein, die für vegetarische und vegane Genuss- und Unterhaltungs-Highlights sorgen. Im Café Sacher wird zum veganen Frühstück ohne Zucker geladen. In der Patisserie Baltram gibt es eigenkreierte Schokoladenvariationen in Kombination mit edlen Weinen zu entdecken. Im Café MUS geht jeden Samstag im März die vegane Knödel-Party ab. Im St. Peter Stiftskulinarium verschmelzen Düfte mit Kulinarik. Das Kulinarik-Festival eat&meet bringt auch das junge Publikum auf den veganen Geschmack: Im Esszimmer wird für die Gourmets von morgen gekocht und im Spielzeug Museum dürfen die kleinen Besucher selbst ihre lustig-gesunde Jause zubereiten.

Funny Food: Gesunde Jause im Spielzeugmuseum

Funny Food: Gesunde Jause im Spielzeugmuseum

Save the date: eat&meet-Eröffnung am 2. März 2023

Unter den Geweihen im Restaurant m32 im Museum der Moderne am Mönchsberg zu tafeln, erfreut sowohl Kunst-Liebhaber als auch Kulinarik-Fans. Am Donnerstag, 2. März 2023 um 18:30 Uhr wird bei der offiziellen Eröffnung des Kulinarik-Festivals eat&meet im wahrsten Sinne des Wortes über den Tellerrand geblickt, denn hier trifft Kunst und Literatur auf Kulinarik: Die preisgekrönte Salzburger Autorin Helena Adler liest Unterhaltsames sowie Gastgeber Sepp Schellhorn und sein Küchenchef Anton Fritzenwallner verwöhnen die Gäste mit Speis und Trank. Tickets erhältlich unter www.salzburg-altstadt.at

Thomas Hofer vom Bergergut-Vergourmets meets JRE-Haubenküche

Thomas Hofer vom Bergergut-Vergourmets meets JRE-Haubenküche

Weitere Beiträge


Erste Reihe fußfrei: Das Sibon Wein & Spa Resorts liegt mitten in den grünen Weinbergen.

Elegantes Refugium im Herzen der Weinregion

Ankommen, wohlfühlen und genießen lautet die Devise im Sibon Wine & Spa Ressort, einem kleinen, fe...

Back- und Bierbraukunst im Hefehaus

Kindheitstraum: Seit einem Jahr betreibt Veronika Dörfler ihre eigene Biobäckerei „Hefehaus“ a...

London für Kids & Teens

Endlich das Schul-Englisch „for real“ ausprobieren? Kinder & Jugendliche können mit ihren Elter...

Das Gold des Friaul

Das Weingut Perusini in den Colli Orientali del Friuli hat eine lange, bewegte Familiengeschichte, d...
Rharbarber und Erdbeeren

Erdbeeren und Rhabarber: ein köstliches Duo

Eine besonders beliebte Kombination ist die von Erdbeeren mit Rhabarber. Die Süße der Erdbeeren ha...
Erdbeer Rhabarber Prosecco

Erdbeer-Rhabarber-Prosecco

Frisch und fruchtig: Dieses Rezept für einen Erdbeer-Rhabarber-Prosecco wird mit Sicherheit der Hit...
Apfel Rhabarber Mule

Apfel-Rhabarber-Mule

Apfel und Rhabarber vertragen sich ganz exquisit - zum Beispiel auch in diesem köstlichen Rezept f...
Erdbeer-Rharbarber-Tiramisu von Lisa Wieland

Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu

Eine besonders beliebte Kombination ist die von Erdbeeren mit Rhabarber. In diesem Fall in einem kö...

Bioterme: Das grüne Paradies für Körper und Geist

„Die höchste Form von Luxus ist die Natur selbst“, ist das Motto der Bioterme Mala Nedelja in S...
Jeruzalem liegt in der Štajerska, der Untersteiermark, einem der besten und ältesten Weinbaugebiete Sloweniens.

Durch das „heilige“ Weinland

Die idyllische Weingegend rund um die grünen Hügel von Jeruzalem kennt kaum jemand. Das ist ein Fe...
Gemeinsam die Kärntner Natur genießen und die Seele baumeln lassen.

Urlaub mit ganz persönlichem Touch

Die Tür des Camping Vans hinter sich schließen, den Motor starten und mit vier Rädern auf ins Abe...

Ein glamouröser Frühsommer in Rogaška Slatina

Das Grand Hotel Rogaška lockt mit attraktiven Angeboten....
Die Drau: Naherholungsgebiet, Stromversorger und wie hier beim Zikkurat Drauwelle gelungene Symbiose aus Wasser, Natur und Kunst

Die Drau, ein fließendes Erlebnis

Wie ein grünes Band zieht sich die Drau durch ganz Kärnten. Ein Fluss, der mit den Menschen lebt, ...

Mit dem Motorradguide auf Entdeckungstour

Wie kann man ein Land besser kennenlernen als mit einem einheimischen Guide? Harry Pucher ist ein er...

Glücksmomente im Thermen- & Vulkanland im Südosten der Steiermark

Das Thermen- & Vulkanland Steiermark belebt im Sommer alle Sinne: Mediterranes Flair, sanfte Hügell...

Teilen Sie Ihre Eindrücke mit unserer Community:

Posten Sie Ihre Bilder mit dem Hashtag #entdeckenundgeniessenmeinsonntag und Ihre Fotos werden auf unsere Social Wall geteilt!

Die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut spüren, das Zwitschern der Vögel bewusst wahrnehmen und die Natur mit all ihren Facetten erleben, genau das bietet ein Campingurlaub in der Region ⛺😍

Foto: Franz Gerdl

#MeinSonntag #Camping #Campingurlaub #Urlaub #campingvan #natur #familie #vacation #familienurlaub #urlaubmitkind #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

Der Samstags-Brunch „Trés Chic“ verwöhnt während der warmen Monate alle Sinne 😍 Es erwarten dich kreative Genüsse aus der LAGANA-Küche, kombiniert mit chilligen Beats 🎶

Foto: Simone Attisani

#MeinSonntag #LAGANA #Brunch #Samstagsbrunch #food #foodie #genuss #kulinarik #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

3 2

Frisch und fruchtig: Dieses Rezept für einen Erdbeer-Rhabarber-Prosecco wird mit Sicherheit der Hit auf ihrer nächsten Gartenparty 🍓

Foto: World of Commuication

#MeinSonntag #RezeptderWoche #rezept #recipe #cocktail #party #drinks #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

1 0

Das Thermen- & Vulkanland Steiermark belebt im Sommer alle Sinne: Mediterranes Flair, sanfte Hügellandschaft, Abkühlung in Freibädern und Naturbadeseen und dazu die Kulinarik und die herzlichen Gastgeber der Region 🤩

Foto: Michael Königshofer

#MeinSonntag #Therme #thermenundvulkanland #steiermark #wellness #urlaub #wellnessurlaub #wellness #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

2 0

Ein Klassiker der österreichischen Mehlspeisenküche: Egal ob mit Marmelade, Schlag oder Früchten gefüllt - eine flaumige Biskuitroulade zum Nachmittagskaffee geht immer 😍

Foto: stock.adobe.com / Angelika Heine

#MeinSonntag #RezeptderWoche #mehlspeise #nachspeise #biskuitroulade #süß #süßspeise #food #foodie #sweets #recipe #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

1 0

Frierss am Markt überzeugt mit regionalen Fleisch- & Wurstspezialitäten in der Feinkost ebenso wie mit toller Marktküche – perfekt für den Mittagslunch oder zum Chillen auf der Terrasse 😍

Foto: Frierss

#MeinSonntag #Frierss #Benediktinermarkt #lunch #mittagessen #fleisch #spezialitäten #lokal #kulinarik #klagenfurt #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

1 0

Summerfeeling zwischen Stadt und See: Klagenfurt bündelt pulsierendes Stadtleben mit bezaubernder Naturlandschaft zu Momenten, die bleiben 🤩

Foto: Franz Gerdl

#MeinSonntag #Klagenfurt #visitklagenfurt #wörthersee #stadtklagenfurt #stadt #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

5 0

See.Ess.Spiele Golden Bubbles. Unsere Gewinnerin Barbara Kucher verbrachte gemeinsam mit Lisa Wieland einen kulinarischen Abend im Historama Ferlach 😍

Foto: Privat

#MeinSonntag #SeeEssSpiele #Ferlach #Historama #Gewinnspiel #Gewinnerin #Kulinarik #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

10 0
© RMK Regionalmedien Kärnten GmbH