Die zauberhafte Stadt in der Lagune

Mit seinen Kanälen und Brücken, bunten Häusern und schiefen Türmen erinnert Comacchio ein bisschen an Venedig. Nur ist es hier viel beschaulicher und die Lagunenlandschaft ein traumhaftes Naturparadies.
big-image

Trepponti, die drei Brücken, sind das Wahrzeichen des malerischen Städtchens im Po-Delta.

„Wollt ihr wissen, was ihr euch in Comacchio anschauen sollt?“, fragt uns ein älterer Signore, der seine abendliche Runde am Kanal dreht. Ja, gerne! Wir sind gerade angekommen und dabei, uns einen ersten Eindruck von dem bezaubernden Ort an der Adria zu machen. Bunte Häuserfassaden spiegeln sind in den schmalen Kanälen, auf den Brücken treffen sich alte und junge Bewohner, die ihr malerisches Städtchen in der Vorsaison nur mit ein paar Urlaubern teilen müssen – daher hat uns der nette Herr vermutlich gleich als solche erkannt.

Drei Brücken und ein Stern

Er erklärt uns, dass wir die berühmten drei Brücken Trepponti sehen müssen, dann über den Canale zum Torre dell‘ Orologio, dem Uhrturm, gehen und in der Loggia einen Aperitivo nehmen sollen. Morgen müssen wir dann unbedingt in die Manifattura dei Marinati, die alte Fischkonservenfabrik, die jetzt nur mehr ein Museum ist. Aber früher, ja da wurden die Aale aus den Valli, den Lagunen, zu hunderttausenden hier gebraten und in Essig konserviert. Ob wir Sophia Loren kennen? Natürlich! Seine Augen beginnen zu leuchten, als er erzählt, dass die berühmte Schauspielerin hier als Zwanzigjährige einen ihrer ersten Filme drehte. In „La donna del fiume“ („Die Frau am Fluss“), spielte sie eine schöne Arbeiterin, die in der Konservenfabrik schuftete … Jetzt verstehen wir, warum überall in der Stadt Bilder der „Stella di Comacchio“, dem Star von Comacchio, hängen und ihr Konterfei auch vom Plakat des traditionellen Aalkirchtages lacht. Der schlangenförmige Fisch ist DIE Spezialität und man bekommt ihn mariniert, gegrillt, gebraten, in der Suppe … Am besten schmeckt er bei „Vasco e Giulia“ oder im „Al Cantino“, dem ältesten Lokal der Stadt. Arrivederci e grazie mille! Wir verabschieden uns – und haben seine Tipps natürlich gerne befolgt.

Einzigartige Erlebnisse

Wir waren aber auch im Museo Delta Antico, in dem die jahrtausendealte Geschichte der Stadt, die im Altertum Spina hieß, erzählt wird sowie im Museo Remo Brindisi in der prächtigen Villa des bekannten italienischen Malers am Lido di Spina. Unser Tipp: Am besten kauft man im Tourismusbüro (Visitcomacchio.it) den Museums Pass um 22 Euro (Kinder 13 Euro) in dem diese beiden Museen und die Manifattura dei Marinati sowie eine Bootsfahrt inkludiert sind. Eine geführte Bootstour durch die zauberhafte Lagunenlandschaft der Valli di Comacchio ist wirklich ein Erlebnis. In dem Naturparadies leben mittlerweile fast 20.000 Flamingos, man kann die alten Fischerhütten besuchen und erfährt von der unglaublichen Reise der Aale, die von der Karibik über den Atlantik hierher schwimmen. Aber das ist eine andere Geschichte …

Weitere Beiträge


Exotischer Biercocktail mit Jamaica-Rum

Cocktail gefällig? Nicht ohne mein Bier!

Für viele ein Tabuthema oder nicht genießbar, für andere eine nette Abwechslung und Erfrischung i...
Dieser Drink klingt nicht nur nach Südsee und Urlaub, er schmeckt auch so!

Blue Lagoon

Ein Getränk, das nach Strandurlaub und Meer klingt – und genau so soll es auch schmecken....
Red Eye: ein schneller Cocktail mit Bier und Tomatensaft

Red Eye

Kinofans werden diesen spritzigen Drink aus dem Hollywood-Film „Cocktail“ kennen....
Exotischer Biercocktail mit Jamaica-Rum

Bieriger Punch

Rum-Liebhaber werden dieses exotische und kräftige Getränk lieben. Ein klassischer Rum-Punch mit w...
Das malerische Bergdorf Sauris in den Karnischen Alpen im Norden von Friaul.

Ein Hoch auf den Prosciutto

Nach fast vier Jahrzehnten hat das berühmte Schinkenfest in San Daniele seine Pforten geschlossen. ...

Gewinnspiel: Osttirol Summits

Für Gipfelstürmer und alle, die es werden wollen. ...
Tataki von der Kärntner Laxn mit Limetten-Chilli-Salsa

Tataki von der Kärntner Laxn mit Limetten-Chilli-Salsa

Die asiatische und hier vor allem die japanische Küche hat weit mehr zu bieten als nur Sushi. Ein k...
Die LifeClass Hotels mit dem exklusiven Hotelstrand Meduza Beach in Portorož.

Sommerurlaub der Extraklasse in Portorož

Sonne, Meer, Strand und mediterranes Feeling – Portorož, der mondäne Ferienort an der slowenisch...
Knusprige Chili-Steakstreifen süß-sauer

Knusprige Chili-Steakstreifen süß-sauer

Wenn Sie knusprig angebratenes und scharf gewürztes Rindfleisch mögen, dann werden Sie diese süß...
Zwischenrast am Juliana Trail mit traumhaftem Blick auf den Bleder See.

Ganz weit wandern

Sie haben Lust auf ein richtiges Wanderabenteuer und wollen mehrere Tage in der Natur unterwegs sein...
Jede Menge Stars dürfen auch heuer wieder Barbara Schöneberger und Hans Sigl auf der Bühne der Starnacht am Wörthersee begrüßen.

Konzertsommer in der Wörthersee Ostbucht

Am Wochenende startet der Konzertsommer in der Klagenfurter Ostbucht. Nach Matakustix, Howard Carpen...
Kärntner Seenbericht 2024

Seenbericht 2024

Der aktuelle 38. Kärntner Seenbericht präsentiert die Ergebnisse der Seengütekontrollen des Jahre...
Carinthischer Sommer-Menü

KULINARIK.CAMPUS OSSIACH: Der Ton macht das Menü

Die CMA Stift Ossiach und der Carinthische Sommer forcieren heuer wieder die Kräfte. In diesem Zusa...

Frierss Feines Haus Omakase Night

Bald ist es so weit - Villachs erste Omakase Night findet am fußballfreien Freitag, 12. Juli, 18 Uh...
Eierschwammerl-Risotto

Eierschwammerl-Risotto

Die Schwammerl sprießen aus dem Boden: Passend dazu haben wir ein schmackhaftes Eierschwammerl-Riso...

Teilen Sie Ihre Eindrücke mit unserer Community:

Posten Sie Ihre Bilder mit dem Hashtag #entdeckenundgeniessenmeinsonntag und Ihre Fotos werden auf unsere Social Wall geteilt!

Wenn du knusprig angebratenes und scharf gewürztes Rindfleisch magst, dann wirst du diese süß-sauren Chili-Steakstreifen lieben! 😍

Foto: stock.adobe.com/olindana

#MeinSonntag #chilisteakstreifen #rezeptderwoche #rezept #fleisch #kulinarik #food #foodie #foodlover #steak #meat #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

In diesem Zusammenhang finden auch über 20 Konzerte im Stift und in der Stiftskirche statt. Außerdem hat das Küchenensemble ein eigenes Sommer-Menü zusammengestellt.

Foto: Carletto Photography

#MeinSonntag #cmaossiach #carinthischemusikakademie #stiftossiach #kulinarikcampus #kulinarikcampusossiach #kulinarik #musik #genuss #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

Die Schwammerl sprießen aus dem Boden: Passend dazu haben wir ein schmackhaftes Eierschwammerl-Risotto-Rezept für euch! 😍

Foto: stock.adobe.com/Lisa Bauer

#MeinSonntag #RezeptderWoche #eierschwammerl #schwammerl #eierschwammerlzeit #eierschwammerlrisotto #eierschwammerlrezept #recipe #kulinarik #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

Villachs erste Omakase Night findet am fußballfreien Freitag, 12. Juli, 18 Uhr, statt. Die Gäste in Frierss Feines Haus erwartet ein innovatives Sharing-Konzept voller kulinarischer Überraschungen.

Foto: Frierss Feines Haus

#MeinSonntag #Frierss #FrierssFeinesHaus #villach #veranstaltung #kulinarik #innovation #kreativ #genuss #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

1 0

Verus zählt zu den jüngsten, aber erfolgreichsten Weingütern der Štajerska. Es wurde 2007 von drei Winzern gegründet, die ein großes Ziel hatten: Sie wollten ganz oben mitspielen.

#MeinSonntag #Wein #Weingut #Jeruzalem #verus #slowenien #štajerska #winzer #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

Was gibt`s besseres als ein Wiener Schnitzel? 😍 Das echte Wiener Schnitzel wird aus Kalbfleisch gemacht, jenes vom Kalb rosé hat besonders viel Charakter. Also fürs nächste Sonntagsessen gibt`s schon das perfekte Rezept auf MeinSonntag.at 😋

Foto: stock.adobe.com/defpics

#MeinSonntag #RezeptderWoche #WienerSchnitzel #schnitzel #kalb #kalbfleisch #kalbschnitzel #food #foodie #foodlover #recipe #rezept #österreichischesessen #österreich #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

Das Premiumprodukt „Kalb rosé Austria“ steht für ressourcenschonende und regionale Kalbfleischproduktion mit Qualitätsgarantie. Es ist ein besonderes Projekt aus Verantwortung dem Tier gegenüber.

Foto: LKNÖ/Presse

#MeinSonntag #Kalb #Kalbrosé #kalbroséaustria #kalbfleisch #verantwortung #ressourcenschutz #regionalität #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0
© RMK Regionalmedien Kärnten GmbH