Erholung an Seen und in Thermen

Zur bunten Jahreszeit im Wind wogende Segelboote gleiten über die Kärntner Seen. Ein Anblick der Ruhe, der Ihnen die Zugabe des Sommers umso mehr versüßt. Zeit für Entspannung heißt es auch in den Kärntner Thermen.
big-image

Das 1. Kärntner Badehaus gewährt einen herrlichen Ausblick über den Millstätter See.

Bei uns in Kärnten macht der Sommer Überstunden: Die aufgewärmten Badeseen laden auch im September und Oktober zum genussvollen Baden und vergnüglichen Wassersport ein. Abseits dessen kommen jene, die einfach nur „la dolce vita“ genießen wollen, in Kärnten nicht zu kurz und erleben entspannte Stunden in modernen Thermen, bezaubernden Badehäusern und komfortablen Wellnesshotels. Genießen Sie die Annehmlichkeiten der heimischen Thermen- und Freizeitbäder im goldenen Herbstlicht und ohne sommerliche Hitze. Da macht das Entspannen gleich doppelt so viel Spaß.

Im Infinity-Pool des Mountain Resort Feuerberg lassen Sie Ihren Blick in die Ferne schweifen.

Im Infinity-Pool des Mountain Resort Feuerberg lassen Sie Ihren Blick in die Ferne schweifen.

An den Ufern des Millstätter Sees genießen Sie ruhige und romantische Momente zu zweit.

An den Ufern des Millstätter Sees genießen Sie ruhige und romantische Momente zu zweit.

Alles andere als herbstlich
Im warmen Wind über die sanften Wellen gleitende Segelboote: Ein Anblick, den Sie während eines Aufenthalts in den vielen Kärntner See- bzw. Strandbädern dieser Tage des Öfteren sehen werden. Gerade jetzt lohnt ein Besuch der zahlreichen öffentlichen Bäder rund um unsere hochgelobten Seen. Egal an welchem Badesee unseres Bundeslandes: Überall lässt sich das Leben und Entspannung pur genießen. Warum wir in Kärnten so entspannt sind? Es liegt wohl an den Seen mit ihren milden Wassertemperaturen von bis zu 24° Celsius im September.

Die wärmsten Badeseen Europas erlauben Badespaß bis spät in den Herbst.

Die wärmsten Badeseen Europas erlauben Badespaß bis spät in den Herbst.

Bunte Seenlandschaft
Vielleicht liegt es aber auch am vielfältigen Aktiv- und Erlebnisprogramm abseits eines Sprungs in das kühle Nass. Alle Regionen Kärntens erstrahlen im September und Oktober in einer Farbenpracht, die dem Indian Summer gleicht. Womöglich sind es aber einfach nur die vielen Sonnenstunden, welche wir im südlichsten Bundesland genießen. Nicht umsonst sagen wir Kärntner, dass wir dort leben, wo andere Urlaub machen. Seenwellness ist ein Zauberwort, das in diesem Zusammenhang gerne erwähnt wird. „Dolce far niente“, das süße Nichtstun also, umschreibt die zahlreichen Möglichkeiten für Genuss und Entspannung wohl am besten. So finden Sie in Kärnten neben den wärmsten Badeseen Europas auch zahlreiche Hotels und Bäder mit Angeboten für den Familienurlaub, romantische Tage zu zweit oder genussvolle Tage abseits des Alltags.

Detox vom stressigen Alltag: Genuss und Ruhe am Klopeiner See

Detox vom stressigen Alltag: Genuss und Ruhe am Klopeiner See

Genuss für Körper und Geist
Genussvolle Angebote bieten Ihnen zum Beispiel das 1. Kärntner Badehaus am Millstätter See, das Badehaus am Klopeiner See und Werzers Badehaus in Pörtschach am Wörthersee. Diese Badehäuser mit SPAs, In- und Outdoorpools und Saunen sind ganzjährig im Betrieb. Abseits dessen können Sie Ihre Batterien bei einem abwechslungsreichen Besuch des Tauernbads Mallnitz, des Erlebnisparks Pressegger-See oder des Erlebnisbads St. Veit wieder aufladen. Ruhe und Erholung ermöglichen auch mehrere Beherbergungsbetriebe in höheren Lagen wie zum Beispiel das Mountain Resort Feuerberg auf der Gerlitzen Alpe, das Hotel Hochschober auf der Turracher Höhe oder das Thermenwelt Hotel Pulverer in Bad Kleinkirchheim.

Erholsame Momente sind in der KärntenTherme garantiert.

Erholsame Momente sind in der KärntenTherme garantiert.

In Werzers Badehaus am Wörthersee stehen Wellness und Genuss an erster Stelle.

In Werzers Badehaus am Wörthersee stehen Wellness und Genuss an erster Stelle.

Zeit zum Wohlfühlen
Kärnten bietet eine Vielzahl von Orten mit Thermal- und Erlebnisbädern. Im Thermenresort Warmbad Villach erwartet Sie auf den 11.000m² der KärntenTherme die modernste Erlebniswelt im Süden Österreichs. Mit dem Gesamtangebot, aufgeteilt auf insgesamt vier Ebenen, bietet die Therme eine einzigartige Angebotsvielfalt für die ganze Familie. Dieses umfasst Spaß in der Erlebnistherme, diverse Schwimmkurse, Thermennächte, Fitness im umfangreichen Sportangebot als auch Wellness & Beauty im SPA-Bereich. Weithin bekannt sind auch die Familien- & Gesundheitstherme St. Kathrein, die mit der größten Wasserfläche aller Kärntner Thermen nicht nur kleine Gäste begeistert, sowie das Thermal Römerbad mit seinem vielfältigen Sauna- und Wellnessangebot. Die Therme St. Kathrein bietet ihren Gästen abwechslungsreich gestaltete Badelandschaften. So können Groß und Klein das ganze Jahr über ein perfektes Badevergnügen und Entspannung genießen. Im Römerbad konsumieren Sie Wellness und Erlebnis zugleich. Zu den Annehmlichkeiten der Therme gehören fünf Thermalbecken, 13 Saunen und ein Massagecenter. Außerdem fördert das Thermalwasser der beiden Bad Kleinkirchheimer Thermen die Gesundheit und trägt zum körperlichen Wohlbefinden bei. Wasserspaß für die ganze Familie versprechen außerdem das Drautal Perle Erlebnisbad in Spittal an der Drau, die Aquarena Kötschach-Mauthen und das Hallenbad St. Veit.

Erholsame Momente sind im Römerbad Bad Kleinkirchheim garantiert.

Erholsame Momente sind im Römerbad Bad Kleinkirchheim garantiert.

Weitere Beiträge


Artischocken sind ein köstliches Gemüse

Artischocken, köstliches und variantenreiches Gemüse

Artischocken stammen vorwiegend aus mediterranen Regionen, aber sie gedeihen auch im fruchtbaren Bod...
Ballett

Ljubljana Festival – DAS Sommerfestival in Slowenien

Das Ljubljana Festival, eines der größten und bedeutendsten Sommerfestivals in Slowenien, wird am ...
Wunderbares Panorama am Golf Club Senza Confini Tarvisio

Top-Turnierserie in Tarvis

Kenner des Golfplatzes wissen es längst: In Tarvis erwartet die Gäste, umgeben von einem traumhaft...
Kälber in der Aufzucht

Heimische Qualität: Kalb rosé

Kalbfleisch ist ein fester Bestandteil der österreichischen Kochkultur. „Kalb rosé Austria" geht...
Klassisches Wiener Schnitzel vom Kalb mit Preiselbeeren und Zitronenscheibe

Klassisches Wiener Schnitzel vom Kalb

Das echte Wiener Schnitzel wird aus Kalbfleisch gemacht, jenes vom Kalb rosé hat besonders viel Cha...
Artischocken Salat

Artischockenherzen auf Blattsalaten mit Garnelen und Tomatenzungen

Artischocken stammen vorwiegend aus mediterranen Regionen, aber sie gedeihen auch im fruchtbaren Bod...

Die Highlights der KÜCHENKULT®-KUEFA-EM 2024 vor dem Schlusspfiff

Das KüchenKult-Kochfestival geht in die Endrunde. Aber vor dem Schlusspfiff beim VinoGusto am 28. J...

Genuss unterm Himmelszelt

Jetzt zieht es uns wieder nach draußen und vor allem sind es die kleinen Schlemmereien im Freien, d...
Polpette al sugo

Polpette al sugo

Ein Rezept, das bei Erwachsenen und Kindern gleichermaßen beliebt ist: klassische Fleischbällchen ...

Goldregen für Wossa

Kärntner Wasser holt sich vier Auszeichnungen im internationalen Vergleich: Wossa gewinnt doppelt G...

Eine Solo-Reise durch Italien

In der Pension kaufte sich Autorin Ingeborg Hofbauer einen Bus, ließ ihn zum Camper umbauen und beg...
Weinblütenfest des Vereins „Lavanttaler Wein“

Weinblütenfest des Vereins „Lavanttaler Wein“

Am 14. Juni 2024 lädt die Weinbau-Familie Weber vlg. Spießkogler am Leidenberg zum heurigen Weinbl...

Neuer Pumptrack in Drobollach

Am Faaker See wurde ein neuer Pumptrack eröffnet. Wer keinen passenden fahrbaren Untersatz besitzt,...
Türkisblau schimmert das geheimnisvolle Meerauge, das auch im Winter nicht zufriert – im Hintergrund das mächtige Massiv der Vertatscha

Das Meerauge im Bodental

Im Süden Kärntens, im idyllischen Bodental, liegt ein ganz besonderes Naturjuwel: das Meerauge. Ei...

Frierss Feines Haus Barbecue Night

Frierss Feines Haus lädt zu einem außergewöhnlichen BBQ-Abend mit raffinierten Gerichten aus dem ...

Neues MTB Trailnetz in Klagenfurt

Ein Meilenstein für Mountainbiker. Mit dem neu geschaffenden Trail am Falkenberg hat nun auch Klage...

Teilen Sie Ihre Eindrücke mit unserer Community:

Posten Sie Ihre Bilder mit dem Hashtag #entdeckenundgeniessenmeinsonntag und Ihre Fotos werden auf unsere Social Wall geteilt!

Die Veranstaltung, die unter dem Titel "POLETNA NOČ – DITKA, ALENKA IN NECA" stattfindet, verspricht einen beeindruckenden Auftakt für das Festival, das zahlreiche kulturelle Highlights bieten wird.

Foto: ljubljanafestival.si

#MeinSonntag #ljublana #ljubljanafestival #theater #oper #festival #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

Unser Rezept der Woche von Lisa Wieland passt perfekt zu den warmen Temperaturen in dieser Woche und eignet sicht perfekt als Vorspeise oder Hauptspeise: Artischockenherzen auf Blattsalaten mit Garnelen und Tomatenzungen 😍
Das Rezept gibt`s auf MeinSonntag.at/Rezepte 😍

#MeinSonntag #RezeptderWoche #artischocken #salat #healthylifestyle #healthyfood #healthyeating #salad #summerfood #food #foodie #foodlover #healthy #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

4 0

Im Süden Kärntens, im idyllischen Bodental, liegt ein ganz besonderes Naturjuwel: das Meerauge. Das Meerauge – auf slowenisch Jezerce – liegt im Bodental/Poden auf 1.052 Metern Seehöhe, im Sommer wie im Winter ein beliebtes Ausflugsziel.

Foto: stock.adobe.com / carinthian

#MeinSonntag #Ausflug #Ausflugsziel #meerauge #bodental #kärnten #visitcarinthia #natur #naturjuwel #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

2 0

Wieder einmal zeigt sich, dass Wasser nicht gleich Wasser ist! Jedes Wasser hat seine eigene Geschichte und seine eigenen Facetten, die man schmeckt – wie internationale Wassersommeliers bestätigen können.

Foto: luxurylifestyleawards.com

#MeinSonntag #wossa #wasser #gewinner #awards #wassersommelier #auszeichnung #kärnten #finewaters #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

Veronelli hat Perusini in das Verzeichnis der 50 ältesten Weingüter Italiens aufgenommen und deren Familiengeschichte ist spannend wie ein Roman. Nachzulesen auf MeinSonntag.at 😍

Foto: KK

#MeinSonntag #Friaul #wein #weingut #vino #italien #italia #picolit #süßwein #kulinarik #drinks #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

Seit einem Jahr betreibt Veronika Dörfler ihre eigene Biobäckerei „Hefehaus“ am Hauptplatz in Feldkirchen, auch Bier wird hier gebraut 🍞🍺

Foto: Privat

#MeinSonntag #Bierbrauen #Hefehaus #brotbacken #feldkirchen #bier #brot #hefe #backen #braukunst #bäckerei #bäckerin #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

1 0

Ein Rezept, das bei Erwachsenen und Kindern gleichermaßen beliebt ist: klassische Fleischbällchen in Tomatensauce 🍝

Foto: stock.adobe.com / lilechka75

#MeinSonntag #RezeptderWoche #italianfood #food #foodie #polpette #sugo #recipe #foodinspo #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0
© RMK Regionalmedien Kärnten GmbH